Verfügbare Skip Links


Fonds Jelena de Belder

Als Erinnerung an Robert und Jelena de Belder wurde im Jahr 2003 der „FONDS Jelena de Belder“ gegründet. Dieser Fonds bietet finanzielle Unterstützung an Studenten bei ihrem Endpraktikum im Arboretum Kalmthout. Auf diese Weise wird die Arbeit von Robert und Jelena de Belder weitergeführt.

Robert und Jelena de Belder

Robert und Jelena de Belder bei emPrunus insisa/em „Yamadei“ Robert und Jelena de Belder bei „Yamadei“

Robert und Jelena de Belder gründeten das heutige Arboretum Kalmthout. Ihre legendäre und ansteckende Begeisterung veranlasste Gartenliebhaber dazu, sich Gärten und Pflanzen auf eine andere Weise anzuschauen und regte Hunderte von Menschen zum Gärtnern an.

Viele Studenten aus der ganzen Welt profitierten von ihrem unerschöpflichen Wissensschatz, perfektionierten sich im Gärtnern und erweiterten ihre Pflanzenkenntnisse.

Robert de Belder bei den ZuchtbeetenRobert de Belder bei den ZuchtbeetenInnerhalb von mindestens sechs Monaten werden die Studenten zum vollwertigen Mitglied der Gartenmannschaft. Sie helfen sowohl bei der täglichen Pflege des Arboretumgartens als auch bei der Entwicklung neuer Initiativen. Daneben helfen sie im Pflanzenzentrum, bei der Saaternte und der Sammlungsverwaltung aus. 

Jeder Student muss außerhalb der Arbeitszeit auch ein eigenes, mehr theoretisches Garten- oder Pflanzenprojekt ausarbeiten. Spezielle Studentenunterkünfte stehen zur Verfügung.

Dieser Fonds hängt vollständig von Spenden von Privatpersonen, Unternehmen und Behörden ab.

Ihr Beitrag

Jelena de Belder bei jungem PflanzgutJelena de Belder bei jungem PflanzgutSie können mit einem Beitrag auf folgende Kontonummer helfen. Jede Spende, in welcher Höhe auch immer, ist sehr willkommen.

Belgische Spenden ab 30 EUR sind laut Gesetzbuch der Einkommensteuer steuerlich absetzbar 1992 (Art.104).

KBC 733-0230825-92
IBAN BE12.7330.2308.2592
SWIFT / BIC KREDBEBB

Weitere Informationen?

Ir. Abraham Rammeloo BNT

Kurator - Direktor
Tel. 03 666 67 41